Sie haben Fragen oder wünschen ein konkretes Angebot?
Kontaktieren Sie uns!

Der Lektor ist der beste Freund des Autors.

Warum? Weil er als Kritiker vor dem Kritiker agiert und den Autor vertraulich und gezielt auf Schwächen seines Textes hinweist, bevor es ein Kritiker öffentlich tut.

Ein Lektorat ist dabei eine umfassende Dienstleistung, die besonders bei wissenschaftlichen Arbeiten und Fachtexten sinnvoll ist. Sie beinhaltet neben einem Korrektorat noch die folgenden weiteren Leistungen:

  • inhaltliche Kontrolle und kritische Analyse der Argumentation,
  • stilistische/sprachliche Überarbeitung und
  • Prüfung formaler Textkriterien (z. B. Zitierweise, Einheitlichkeit, Eindeutigkeit, Vollständigkeit).

Auf Wunsch des Kunden werden Texte auch nachformatiert, wofür der normale Lektoratsstundensatz gilt.

Bitte beachten Sie, dass für ein Lektorat ein Pensum von 15 Normseiten2 pro Wochentag einzuplanen ist. Sollte eine schnellere Bearbeitung nötig sein oder Wochenendarbeit fällig werden, gelten erhöhte Preise.

Haben Sie Interesse an einem Lektorat? Gern beantworten wir Ihnen unverbindlich und kostenlos Ihre Fragen und stellen Ihnen unsere Arbeitsweise vor.

Normalsatz1 deutsch: 8,75 EUR/Normseite2
Normalsatz1 englisch: 11,75 EUR/Normseite2
(Preise gelten einschließlich der gesetzlichen Mehrwertsteuer)

1 Der Normalsatz gilt für Texte auf Muttersprachlerniveau. Der Preis kann abweichen, wenn Texte Eingriffe notwendig machen, die über das normale Maß hinausgehen. Schicken Sie uns daher stets 2 Seiten repräsentativen Textes zu, damit wir Ihnen ein Probelektorat anfertigen und ein entsprechendes Angebot machen können.
2 Eine Normseite = 1.800 Zeichen inkl. Leerzeichen